Formel-1-GP von Österreich (Saisonauftakt)

Neuen Beitrag anzeigen
Neue Beiträge anzeigen
Österreich-GP beendet - Sieg an Bottas
Endstand im Formel-1-GP von Österreich:
1. Valtteri Bottas (FIN) Mercedes
2. Charles Leclerc (MON) Ferrari
3. Lando Norris (GBR) McLaren-Renault
4. Lewis Hamilton (GBR) Mercedes
|
Kein Beitrag vorhanden

Das war's vom Saisonauftakt in Spielberg

Das war's für heute, liebe Motorsportfreunde - und natürlich Motorsportfreundinnen!
Bild: APA/AFP
Weiter geht die Saison bereits in einer Woche - und zwar am selben Schauplatz.

Dann heißt das Rennen aber nicht Großer Preis von Österreich, sondern Großer Preis der Steiermark.

Auf Wiedersehen!
Bild: APA/AFP
|

Die letzten Meter des Siegers

...gefolgt vom ersten Funkspruch des Siegers samt anschließendem Jubel.
|

Und noch eine beeindruckende Szene

...und zwar vom Neuankömmling auf dem Podium!
|

WM-Stand nach dem ersten Rennen:


 1. Valtteri Bottas (FIN)    Mercedes     25
 2. Charles Leclerc (MON)    Ferrari      18
 3. Lando Norris (GBR)       McLaren      16
 4. Lewis Hamilton (GBR)     Mercedes     12
 5. Carlos Sainz jr. (ESP)   McLaren      10
 6. Sergio Perez (MEX)       Racing Point  8
 7. Pierre Gasly (FRA)       AlphaTauri    6
 8. Esteban Ocon (FRA)       Renault       4
 9. Antonio Giovinazzi (ITA) Alfa Romeo    2
10. Sebastian Vettel (GER)   Ferrari       1

Konstrukteurs-WM (nach 1 von 18 Rennen)


1. Mercedes     37
2. McLaren      26
3. Ferrari      19
4. Racing Point  8
5. AlphaTauri    6
6. Renault       4
7. Alfa Romeo    2
|

Endstand Österreich-Grand-Prix

 1. Valtteri Bottas (FIN)    Mercedes     01:30:55,739 Std.
 2. Charles Leclerc (MON)    Ferrari                +02,070
 3. Lando Norris (GBR)       McLaren                +05,491
 4. Lewis Hamilton (GBR)     Mercedes               +05,689
 5. Carlos Sainz jr. (ESP)   McLaren                +08,903
 6. Sergio Perez (MEX)       Racing Point           +15,092
 7. Pierre Gasly (FRA)       AlphaTauri             +16,682
 8. Esteban Ocon (FRA)       Renault                +17,456
 9. Antonio Giovinazzi (ITA) Alfa Romeo             +21,146
10. Sebastian Vettel (GER)   Ferrari                +24,545
11. Nicholas Latifi (CAN)    Williams               +31,650
|

Bruchpiloten im - offiziellen - Bild

Ebenfalls im - zum Teil bewegten - Bild auf Formel-1-Insta:
Die Ausritte Kimi Räikkönens und Alex Alborns.
|
Freude beim Podiumsneuling Lando Norris
Der McLaren-Pilot verlieh seiner Freude Ausdruck - dokumentiert auf dem Instagram-Account der Formel 1.
|

Räikkönens spektakulärer Ausfall in Bildern

Kommt ein Rad angeflogen... für den Weltmeister von 2007 war das Auftaktrennen dieser Saison vorbei, nachdem seine Boxencrew ein Rad offenbar nicht ordentlich montiert hatte.
Bild: APA/AFP
Bild: APA/AFP
Bild: APA/AFP
Bild: APA/AFP
Bild: APA/AFP
|

Sieger mit Trophäe - und Maske

Bild: APA/AFP
|

Bilder von "normal" zu "abnormal"

Wollen wir hier gar nicht das Schlagwort der "neuen Normalität" strapazieren - aber immerhin zeigt diese Bilderstrecke eine beeindruckende Reihenfolge von dem, was wir als "normal" kannten, bis hin zu Bildern, die vor ein paar Monaten noch höchst absurd gewirkt hätten.

Immerhin durften der Sieger und seine Freundin Emilia Pikkarainen für das Siegerbussi ihre "Anschoberschürzen" offenbar kurz abnehmen - auch wenn sie diesen Begriff wohl nicht kennen.
Bild: APA/AFP
Bild: APA/AFP
Bild: APA/AFP
Bild: APA/AFP
|